Einstieg und Aufträge auf 26.9.2019

Vorstellungs“runde“: Link für Eintragungen ins Padlet (20.9.19 ich habe den Link nach Bearbeitung durch die Kursgruppe aus Datenschutzgründen gelöscht). Bitte schreiben Sie in den nächsten Minuten – zum Kennenlernen untereinander und Erfragen von Erwartung(en). Ergänzen Sie allenfalls bis zur nächsten Woche.

1. Tätigkeit(en), Funktionen?
2. ICT-Erfahrungen allgemein? – Die eigene Computer Schulerfahrung als Schüler/in /Studierende/r?
3. Ein Erkennungsmerkmal, so dass andere Kursteilnehmende Chancen haben, Sie auch in der nächsten Woche noch in Erinnerung zu haben!
4. Welche Erwartungen haben Sie an den Kurs?

 

Registrieren Sie sich bitte, und wir erleben in einer Woche ein Webinar live: https://www.eduhub.ch/events/Video-production-workflow-for-online-learning/

Aufgrund Ihrer Emailadresse, die Sie heute im Kurs angeben, werden Sie zur Teilnahme im OneNote Classnotebook „UNI HS2019“ eingeladen. Loggen Sie sich gemäss Email ein. Die Mail müsste über das Wochenende kommen.

Schauen Sie mindestens zwei Videos: A. Einführung in Teams https://www.youtube.com/watch?v=YO-bwoUGBCk oder direkt https://youtu.be/YO-bwoUGBCk (45 Min.) und B. Creating interactive lessons for OneNote unter http://www.onenoteineducation.com/ (5 Min., in der Spalte Teachers Scenarios).

Weiteres Visionieren von Videos zu OneNote Classnotebook ist von Vorteil, je nach Bedürfnis, Kenntnisstand usw.

Im Moment: Wir steigen auf diese Weise ein. Falls Sie als Anfänger/in starten: Keine Sorge, das meiste zu verstehen oder zumindest einordnen zu können, ist ein Ziel der Vorlesung bis im Dezember.

Schauen Sie, hören Sie zu, orientieren Sie sich und haben Sie Geduld. Schritt für Schritt füllen sich die vielleicht aktuell als Worthülsen empfundenen Begriffe mit konkreten Möglichkeiten für den Unterricht oder eben auch mit solchen, die Sie verwerfen werden.

Gleich vorweg: Unser Schwerpunkt wird OneNote Classnotebook sein. Teams erleben wir auch, ist meines Erachtens erst wichtig, wenn Sie an einer Schule sein werden, eher für die Arbeits- und Materialorganisation. Für den Unterricht ist (oder kann) das Klassennotizbuch sehr nützlich sein.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und viel Freude mit spannenden, erkenntnisreichen Momenten.

Peter Gloor

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s